Was sind Kronen?

Der obere Anteil eines Zahns, die natürliche Zahnkrone, ist mit Zahnschmelz bedeckt. Dieser ist eine harte Glasur, die das innenliegende Zahnbein vor äußeren Einflüssen schützt. Ein Zahn ist im Laufe des Lebens großen Belastungen ausgesetzt und ist außerdem besonders anfällig für Frucht- und Magensäure. Wurde ein Zahn mit kariösen Läsionen oder anderen Defekten bereits oftmals einer restaurierenden Therapie unterzogen, sodass weitere Füllungen die Stabilität des Zahnes gefährden würden, setzen wir in unserer Praxis dem Zahn eine neue Krone auf. Kronen sorgen für die Ummantelung des beschädigten Zahnes und in der Regel für dessen Schutz und Wiederherstellung in Form und Funktion.

 

kronen

 

Wie läuft die Behandlung ab?

Um einen Zahn mit einer Krone versehen zu können, muss der Zahn vorher präpariert werden, das heißt ein Teil der Zahnsubstanz (bis zu 60%) müssen entfernt werden. Mittels des Schleifvorgangs entsteht so eine zylindrische oder leicht konische Form des Zahns. Die Überkronung ist in ihrer Natur zunächst ein destruktiver Vorgang, weshalb diese Behandlung keinesfalls leichtfertig vorgenommen werden sollte. Über den präparierten Zahn kann nun die neue passgenau-vorgefertigte Krone geklebt werden. Die Präparation wird in der Regel unter einer Lokalanästhesie vorgenommen, was ebenfalls für das endgültige Einsetzen gilt.

 

Auch hässliche Zahnstümpfe, stabilisierende Wurzelstiftaufbauten oder vorhandene Zahnimplantate können künstliche Kronen tragen. In der modernen Zahntechnik werden längst passgenaue, individuelle, innovative und kosmetisch vorteilhafte Zahnkronen gefertigt.

 

Die neue Zierde für den alten Zahn kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Je nach Belastung, Funktion und Wunsch des Patienten trägt er eine Krone aus reinem Gold, hochwertiger Metallkeramik oder transparenter und bioverträglicher Vollkeramik.

Für jede Anforderung, ob als Werkzeug für die Kauarbeit, im Backenzahnbereich oder als ästhetische Vervollkommnung des Vorderzahnbereiches, steht die richtige Krone zur Verfügung. Vor allem Vollkeramik-Kronen schmücken aufgrund ihrer Transparenz die Frontzahnregion mit einer unauffälligen, authentischen und durchscheinenden Optik und krönen das Lächeln mit königlicher, strahlender Natürlichkeit.